Hier können Sie unsere Website durchsuchen:

Was versteht man unter steuerlicher Ansässigkeit?

Die steuerliche Ansässigkeit einer natürlichen Person ist jener Ort, an dem die natürliche Person einen Wohnsitz oder ihren gewöhnlichen Aufenthalt hat. Einen Wohnsitz hat jemand dort, wo er unter Umständen, die darauf schließen lassen, dass er die Wohnung beibehalten und benutzen wird, eine Wohnung innehat.

Den gewöhnlichen Aufenthalt hat jemand dort, wo er sich unter Umständen aufhält, die erkennen lassen, dass er an diesem Ort oder in diesem Land nicht nur vorübergehend verweilt. (Siehe auch – „Was bedeutet unbeschränkte Steuerpflicht?“).

Diese Information stellt keine steuerrechtliche Beratung oder eine verbindliche Auskunft dar. Sie dient ausschließlich der eigenverantwortlichen Information. Es wird empfohlen, zur Klärung der steuerlichen Auswirkungen auf die individuelle Steuersituation einen Wirtschaftstreuhänder des Vertrauens zu konsultieren.

Weitere Fragen aus der selben Kategorie:

Falls Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie bitte unser Addiko Customer Service Center.

Weitere Services

  • Haben Sie Fragen?

    Rufen Sie uns an – wochentags von 07:00 bis 18:00 Uhr kostenlos aus ganz Österreich unter:
    0800 800 707

    Oder senden Sie uns eine E-Mail an customer.service@addiko.at

  • Änderungen vornehmen

    Hat sich Ihr Name geändert oder sind Sie umgezogen?
    Mit unseren Formularen können Sie uns ganz einfach Änderungen mitteilen.

  • Online-Sicherheit

    Addiko tut alles, um Ihre Daten zu schützen.
    Mehr über unsere Sicherheitsmaßnahmen erfahren Sie in den FAQ.

So viele Zinsen bringt Ihr Festgeld.

Monate

612

Zinssatz

Ersparnis zum Laufzeitende:

  • Sparbetrag:
  • Zinsen*:
Festgeld eröffnen

*vor KESt. Abzug
Dieser Zinsrechner dient allein zur Information. Eine Haftung der Addiko Bank AG bei allenfalls unrichtigen/ungenauen Berechnungen ist jedenfalls ausgeschlossen. Die Verzinsung beginnt am Tag der Gutschrift des Anlagebetrages auf dem Addiko Festgeld Konto und endet am letzten Kalendertag vor Fälligkeit. Das Addiko Festgeld Konto wird nach jedem voll abgelaufenen Jahr ab dem Zeitpunkt der Gutschrift des Anlagebetrages am Addiko Festgeld Konto mit Zinszuschreibung für das jeweils vergangene Jahr abgeschlossen.

So viele Zinsen bringt Ihr Tagesgeld.

Ersparnis nach 1 Jahr:

  • Sparbetrag:
  • Zinsen*:
Jetzt eröffnen

*vor KESt. Abzug
Dieser Zinsrechner dient allein zur Information. Eine Haftung der Addiko Bank AG bei allenfalls unrichtigen/ungenauen Berechnungen ist jedenfalls ausgeschlossen. Addiko Bank AG garantiert einen Mindestzinssatz i.H.v. 0,125% p.a. Eine darüber hinausgehende Verzinsung ist gültig bis auf Widerruf.

Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um die Nutzererfahrung unserer Website zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.